Recap: white auf der IDS 2017

Recap: white auf der IDS 2017
Unser Rückblick zur Internationalen Dental Schau 2017 in Köln, auf welcher wir uns vom 21. bis 25. März 2017 bereits zum dritten Mal präsentierten. 

Auch im Jahr 2017 zeigten wir wieder Gesicht auf der IDS in Köln und präsentierten neben Neuheiten im Dienstleistungsspektrum, auch KnowHow in Form von Vorträgen in der dental tribune Area. 

An unserem Gemeinschaftsstand, mit den beiden Unternehmen megadental GmbH und MK1 Dental-Attachement GmbH, durften wir uns über reges Interesse an unserem Produktportfolio sowie unseren Dienstleistungen erfreuen. Im Mittelpunkt des Geschehens: Unser Aktuelles Scanner-Angebot. Ganz besonders die neuesten MEDIT Scannermodelle T300 und T500, welche wir erstmals auf der IDS vorstellten, wurden betrachtet, getestet und gekauft.

Als Themengebiete priorisierten wir, neben den Scannermodellen, unsere Abutmentversorgungen so- wie die Vorstellung der neuen Hausmarke white Gold, welche in Kooperation mit der KOOS Edelmetalle GmbH entstanden ist. Unsere Betriebsleiterin Claudia Bretschneider referierte an verschiedenen Tagen im Lecture Corner des dental tribune study club. In einem ihrer Vorträge, wie beispielsweise „Neue Scannertechnologien für komplexe Versorgungen“, ist sie auf die Einsatzmöglichkeiten eines Scanners eingegangen. Die Besucher erfuhren, welchen digitalen Fortschritt ein solches System einem Labor verschaffen kann und wann der richtige Zeitpunkt für eine Anschaffung ist. Darüber hinaus wurden in den beiden anderen Vorträgen die Themen „white CAD/CAM - individuell & kompetent.“ und „Implantatprothetik mit CAD/CAM - Gewinn oder Risiko?“ analysiert. 

Kurzum: eine tolle Stimmung, gute Gespräche und positives Feedback der Besucher. Ein großes Interesse an unseren individuellen Abutments, dem neuen Mutilayer-Material von pritidenta® und unseren Scannerangeboten unterstreicht unseren Rückblick.

Wir freuen uns nicht nur über das hohe Interesse unserer Kunden, sondern auch über die fundierte Zusammenarbeit mit unseren Industriepartnern sowie neu geschlossenen Kooperationen. Vielen Dank, dass Sie bei uns waren!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.